15 Uhr in München…

Oh man… Ist das lang her… Fühlt sich irgendwie vertraut an, und doch fremd…

Erst mal ein dickes Sorry an euch für die lange Pause. Der Klinik Aufenthalt, der ganze fünf Monate dauerte… Dieser war definitiv nötig!

Die erste Woche wieder daheim musste ich mich auch erst dran gewöhnen. Vorteil ist auf jeden Fall das Bett… Und mein eigenes Reich… Und das WLAN…

Jedenfalls versuche ich es zur Zeit mit viel draußen sein. Englischer Garten… Maximiliansanlagen… Beides wunderschöne Plätze zum verweilen…

Das erste Bild ist aus dem englischen Garten. Der Grund für die etwas andere Überschrift ist, dass ich gerade im englischen Garten bin und es aktuell nicht so friedlich abläuft.

Menschen, wohin man auch schaut… Ein paar mutige Bekloppte stürzen sich in den Eisbach, wo sich viele Surfer an ein paar Wellen ausprobieren…

Zum Glück hab ich meine Musik und meine Sonnenbrille dabei… Ohne die könnte ich es hier nicht aushalten…

Was meine Pläne nach Hause angeht, sieht es bisher sehr gut aus. Alles andere hakt an der einen oder anderen Stelle noch. Läuft zuweilen extrem langsam ab. Länger als mir lieb ist… Aber naja… Ist halt so…

Ich hab mich ziemlich gut aus der Klinik zurück gemeldet… Ich guck nur noch von Tag zu Tag bzw Woche zu Woche…

Nächste Woche steht noch ein Termin an. Mein Geburtstag…

Mein letzter in München.

Das steht schon mal fest.

Ich bemüh‘ mich, mich ein bisschen öfter zu melden.

Edit:

Jetzt, so nach einer gefühlten Ewigkeit des nicht Schreibens, fühl ich mich gleich besser…

Als positiv abgespeichert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..